Willkommen beim Reitclub Altenheim e.V.

 

Liebe Vereinsmitglieder,

 

liebe Helfer und Freunde unseres Vereins,

 

liebe Kinder und Eltern,

 

ein arbeitsreiches, teilweise hektisches und trotz allem – oder gerade deshalb – erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende zu.

 

Wenn auch nicht für jeden seine Wünsche in Erfüllung gingen, konnten wir doch alle ein Stück zum Positiven in unserem Verein beisteuern. Einander zuhören, aufeinander zugehen und sich auch trotz anderer Meinung zu respektieren, zeichnen ein gemeinsames, harmonischer Vereinsleben mit positiver Vereinskultur aus.

 

Wir alle trugen und tragen hierzu ein kleines Stück dazu bei, wofür wir uns recht herzlich bedanken möchten.

 

Zu nennen wären da die ganzen Aktiven und Passiven des Vereins. Ohne Euer uneigennütziges Handeln wären viele Veranstaltungen nicht möglich gewesen. Dann sind da unsere Übungsleiter, die mit viel Liebe und Freude die kleinen und großen Reiter in ihrem Reiterleben begleiten.

 

Ein großer Dank geht an die Mitglieder des Vorstands, vielleicht nicht immer sichtbar für alle, die das ganze Jahr die Fäden in der Hand gehalten haben. Veranstaltungen vorbereitet haben, Renovierungsarbeiten geplant und ausgeführt haben und nebenbei auch noch allerlei Formalitäts- und Schreibkram hatten.

 

Wir als Vorstand möchten uns bei allen bedanken, die unsere Veranstaltungen erst ermöglicht haben – hervorzuheben ist natürlich unser erfolgreiches Sommerturnier.

 

Last but not least möchten wir uns auch bei unseren vierbeinigen Freunden bedanken, sie bereiten uns viel Freude und viel Spaß – und durch sie haben wir uns alle letztendlich kennen gelernt.

 

Wir wünschen Euch allen ein wunderschönes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch in das neue Jahr 2020 mit viel Freude, Glück und Gesundheit.

 

 

 

Die Vorstandschaft des RC Altenheim e.V.

 


18.10.2019

Nachträglich Bronze für Melina Shary Mild für den Juniorenmeister beim ORR. Die Medaille wurde beim WBO Reitturnier in Kehl überreicht. Wir gratulieren herzlich!


23.09.2019

Unsere Jugend erfolgreich in Dressur und Springen!

Melina Mild ist mit Tigrou du libaire neue Ortenauer Ringmeisterin in der Dressur.

Beim Landesjugendcup in Pforzheim waren Alessa Hirschner mit Chamira im Finalspringen Klasse L - Springen 7ter und Melina Mild 9ter.
Melina war außerdem 7. in der L Dressur U 16 (Tigrou) und 6. im Pony A U14( Camelot).


15.09.2019

Kurz vor Saisonende sicherte sich die 15jährige Alessa Hirschner in Schopfheim mit der 9jährigen Chamira ihren ersten L Sieg.
Wir gratulieren herzlichst und sind mega stolz auf unseren Reiternachwuchs! Vielen Dank auch an unsere Trainer Carmen Klaas und Stefan Nebelung!

 


09.09.2019

Melina Mild wurde vom Pferdesportverband Baden-Württemberg - Disziplinausschuss Ponysport-  zur Sichtung zum Bundesnachwuchs-Championat der Pony Springreiter/innen am 19./20. Oktober 2019  in Biberach - Rißegg eingeladen.

 

Wir wünschen Melina viel Erfolg und werden berichten!!!!



Termine


Training


Erfolge